Feinstaub

Feine Stäube / Partikel sind eine reale Gefahr für die Gesundheit der Menschen

Der Herr Professor Hetzel aus Bad Cannstatt irrt sich oder hat anatomische und physiologische Grundlagen aus dem meizinischen Studium vergessen. Zustimmen kann ich nur was die vermeintlich sauberer gewordene Luft um uns herum betrifft: Die älteren Bürger können sich noch erinnern, daß früher jede Woche der Fenstersims von Staub  und Ruß gereinigt werden musste. Die Ursache hierfür waren die Grob-Stäube ...
Weiterlesen …

Gesundheitliche Wirkungen inhalierbarer Fein- und Feinst-Stäube aus Verbrennungsprozessen (MVA) (Dr. med. Michael P. Jaumann)

Für die gesundheitlichen Auswirkungen beim Menschen, insbesondere in der Lunge, sind durch Oberdörster G. et al und anderen Forschergruppen in den letzten 20 Jahren viele Daten vorgelegt worden. Diese zeigen, daß insbesondere die Anzahl und Größe der Partikel sowie deren Oberflächen mit daran angelagerten Stoffen (Metalle, Gase etc) eine entscheidende Rolle für die biologische Wirksamkeit spielen. So konnte Oberdörster et ...
Weiterlesen …