Presseartikel

AKW-Abfall: Grüne haken weiter nach

Abfall: Die Grünen befürchten weiter, dass schwach radioaktiver Müll in Göppingen verbrannt werden könnte. Kreis Göppingen. Seit Wochen beschäftigt die ...
Weiterlesen …

Presse-Mitteilung der BI  Müll-Konzept Göppingen

Es ist erfreulich, dass vom Landratsamt Göppingen klar gestellt wird, dass keine radioaktiven und auch keine "freigemessenen" Abfälle d.h. gering ...
Weiterlesen …

Landratsamt: Kein radioaktiver Abfall – NWZ – 11.05.2019

Umwelt Behörde schließt aus, dass schwach belasteter Müll in Göppingen verbrannt wird. Kreis Göppingen. Das Landratsamt Göppingen hat gestern die ...
Weiterlesen …

Kein radioaktiver Abfall – Stuttgarter Zeitung – 10.05.2019

Die BI Müllkonzept Göppingen befürchtet, dass radioaktive Abfälle im Müllheizkraftwerk landen könnten. Das Landratsamt dementiert entschieden. Kreis Göppingen - Die ...
Weiterlesen …

Presse-Mitteilung vom 6. Mai 2019 BI-Muell-Konzept-Goeppingen

Kein radioaktiver Müll in die MVA Göppingen !! Auch nicht anderswo in andere MVAs und Deponien für Hausmüll !! Vor ...
Weiterlesen …

Veranstaltungshinweis: Fahrverbot oder Atemnot, Dienstag, 14. Mai, 19.00 Uhr, Württembergischer Kunstverein, Schlossplatz 2, Stuttgart

Fahrverbot oder Atemnot Politik und die Automobilindustrie haben es in den letzten Monaten erfolgreich geschafft die Bevölkerung von den wahren ...
Weiterlesen …

Bürgernah und kostenlos – NWZ – 21.03.2019

Der Ärger ist verständlich: Wer zwei Monate warten muss, bis sein Sperrmüll abgeholt wird, könnte ein Problem bekommen. Wohin mit ...
Weiterlesen …

Warten auf das Sperrmüllauto – NWZ – 21.03.2019

Abfall: Wenn die Gültigkeit der Sperrmüllkarten ausläuft, trudeln im Abfallwirtschaftsbetrieb bis zu 1000 Karten am Tag ein. Im Ostalbkreis wurde ...
Weiterlesen …

Bonuszahlungen pro Tonne zusätzlichen Müll in MVA GP an den Landkreis!

Presse-Mitteilung der BI Müllkonzept vom 20. März 2019 Bonuszahlungen pro Tonne zusätzlichen Müll in MVA GP an den Landkreis! Wurde ...
Weiterlesen …

Auslandsmüll in der MVA Göppingen ? Ein noch immer ungeklärtes Problem !

Pressemitteilung der Bürgerinitiative Müll-Konzept-Göppingen vom 12. März 2019 Auslandsmüll in der MVA Göppingen ? Ein noch immer ungeklärtes Problem ! ...
Weiterlesen …

Gericht lehnt Eilanträge ab – NWZ – 19.03.2019

Müll: Landrat Wolff kann den neuen Entsorgungsvertrag unterschreiben, Verwaltungsgericht lässt Kritiker abblitzen. Kreisrat Stähle legt Beschwerde ein und klagt erneut ...
Weiterlesen …

Müllvertrag vor Unterschrift – NWZ – 18.03.2019

Abfallwirtschaft: Am Freitag wird dem Kreistag der neue Entsorgungsvertrag abschließend vorgelegt. Das Verwaltungsgericht könnte die Vereinbarung noch stoppen. Von Dirk ...
Weiterlesen …

Müllofen treibt die Bürger um – NWZ – 29.12.2018

Abfallpolitik: Das Müllheizkraftwerk beschäftigte den Kreistag und die Bevölkerung das ganze Jahr über. Die Rekommunalisierung der Anlage wird geprüft. Von ...
Weiterlesen …

Mehr Müll im Ofen genehmigt – NWZ – 19.12.2018

Abfallpolitik: Verfahren ohne Beteiligung der Öffentlichkeit: Das Regierungspräsidium verzichtet beim Müllheizkraftwerk auf eine Umweltverträglichkeitsprüfung. Von Dirk Hülser. Nach mehr als ...
Weiterlesen …

Müllheizkraftwerk nimmt die nächste Hürde – Stuttgarter Zeitung – 18.12.2018

Eine Umweltverträglichkeitsprüfung ist aus Sicht des Regierungspräsidiums Stuttgart nicht notwendig. Von Andreas Pflüger. Von welchem Zeitpunkt an im Göppinger Müllofen ...
Weiterlesen …

Vertrag lässt auf sich warten – NWZ – 13.12.2018

Müllofen: Regierungspräsidium prüft seit fast neun Wochen. Höhere Verbrennungsmenge ab 1. Januar ist nahezu ausgeschlossen. Landrat will Papier öffentlich machen ...
Weiterlesen …

Tonaufnahme wirft Fragen auf – NWZ – 30.11.2018

Müllofen: Vier Kreisräte haben sich den Mitschnitt der umstrittenen Kreistagssitzung auf Filseck angehört: Das Protokoll weicht offenbar von der Aufnahme ...
Weiterlesen …

Das Rätsel bleibt – NWZ – 24.11.2018

Untersuchung: Die Kinderkrebsfälle in Eschenbach haben wohl keine einheitliche Ursache. Das erfuhren 250 Zuhörer bei einem Informationsabend. Von Jürgen Schäfer ...
Weiterlesen …

Pressemittteilung der BI Muellkonzept Göppingen vom 20. Nov. 2018 – zu den denkwürdigen Ereignissen in der Kreistagssitzung vom Freitag 12. Okt. 2018

Landrat Wolff: "...Wer nicht hinsitzt bekommt keine Tischvorlage..."Für einen normalen Bürger ist es nur schwer vorstellbar, dass der Göppinger Landrat ...
Weiterlesen …

Kreisräte hören Mitschnitt an – NWZ – 22.11.2018

Müllofen: Nach der umstrittenen Sitzung vom Oktober lassen die Kritiker nicht locker. Auch die Bürgerinitiative hat Fragen und fordert eine ...
Weiterlesen …

Der Landkreis Göppingen wird bald zum Luftkurort – NWZ – 13.11.2018

Zu den Beiträgen über das Göppinger Müllheizkraftwerk: Wie vom Sprecher der Betreiberfirma EEW in einem SWR-Bericht zum Göppinger Müllheizkraftwerk berichtet, ...
Weiterlesen …

Erneut schwarze Wolken überm Müllofen – NWZ -13.11.2018

Kamin Rußaustritt bei Probelauf eines Ölbrenners. Zweite Wolke bestand aus Wasserdampf. Kreis Göppingen. Ende Oktober hatte eine schwarze Rauchwolke über ...
Weiterlesen …

Kreisräte wollen nun klagen

Kreistag: Das Regierungspräsidium sieht beim Beschluss zum Müllheizkraftwerk keinen Grund zum Einschreiten. Lokalpolitiker prüfen Gang vors Verwaltungsgericht. Von Dirk Hülser ...
Weiterlesen …

Keine gute Perspektive – Stuttgarter Zeitung – 14.11.2018

Tiefer Riss: Die rechtliche Bewertung des Müllheizkraftwerks-Beschlusses ist das eine. Doch die Kreisräte müssen auch künftig zusammenarbeiten. Von Andreas Pflüger ...
Weiterlesen …

Der Streit ist noch längst nicht vom Tisch – Stuttgarter Zeitung 14.11.2018

Auch wenn das Stuttgarter Regierungspräsidium das Zustandekommen des Kreistagsbeschlusses zur Vertragsänderung mit dem Betreiber des Müllheizkraftwerks für rechtmäßig hält, könnte ...
Weiterlesen …

Müll-Sitzung: Beschwerden abgewiesen – NWZ – 10.11.2018

Politik: Aufsichtsbehörde weist alle Beschwerden über die Kreistagssitzung vom 12. Oktober zurück. Jetzt drohen Klagen. Stuttgart/Göppingen. Das Regierungspräsidium (RP) sieht ...
Weiterlesen …

P R E S S E M I T T E I L U N G der Bürgeraktion aktiven Bürger*innen im Bürgerinformationsprozess (BIP) vom 6. November 2018

Die Ereignisse während der Sitzung des Kreistags vom Landkreis Göppingen am Freitag den 12. Oktober 2018 ab 14.00 Uhr werfen ...
Weiterlesen …

Kommentar Dirk Hülser zur Diskussion um die Kreistagssitzung: Eine Frage des Standorts – NWZ -09.11.2018

Wer der denkwürdigen Kreistagssitzung auf Schloss Filseck am 12. Oktober beiwohnte, weiß: Die letzten Stunden waren teilweise chaotisch. Mit einer ...
Weiterlesen …

„Chaotisches Durcheinander“ – NWZ- 09.11.2018

Kreistag: Kritik an Stellungnahme des Landrats wegen Beschlussfassung zum Müllofen-Vertrag. Aktive Bürger fordern Regierungspräsidium auf, Zeugen zu befragen. Von Dirk ...
Weiterlesen …

OB Till: „Ich verbitte mir das“ – NWZ – 07.11.2018

Politik: Die Müll-Debatte sorgt für Spannungen in der CDU: Der Göppinger OB und Kreisrat Guido Till übt scharfe Kritik an ...
Weiterlesen …

Schwarzer Rauch nach Panne

Müllheizkraftwerk: Während der Revision löst sich ein Ventil. Der Müllofen war abgeschaltet, nur Ölbrenner liefen. Landrat gibt Stellungnahme zu Kreistagssitzung ...
Weiterlesen …

Leitartikel Helge Thiele zum Zustand von CDU und SPD im Landkreis: Keine leichte Aufgabe

Die Demokratie lebt vom Wechsel. Das betrifft parlamentarische Mehrheiten und Regierungen, die sich ändern, je nachdem, wie das Votum der ...
Weiterlesen …

Leitartikel Joa Schmid zur Wende in der Abfallpolitik: Ein löbliches Ansinnen – NWZ – 27.10.2018

Während sich die Gegner der vom Kreistag beschlossenen Vertragsverlängerung mit dem Betreiber des Göppinger Müllheizkraftwerks EEW noch die Wunden lecken, ...
Weiterlesen …

Müllofen schlägt weiter hohe Wellen – NWZ – 20.10.2018

Protest Göppinger Gemeinderäte wollen nun eine förmliche und öffentliche Prüfung der Umweltauswirkungen. Göppingen. Der Göppinger Gemeinderat hat mit einer Enthaltung ...
Weiterlesen …

Mehr als 50 Tonnen Gas pro Jahr – NWZ – 19.10.2018

Schadstoffe Künftig soll das Müllheizkraftwerk im Tagesdurchschnitt weniger Stickoxide ausstoßen. Was verbirgt sich hinter den schädlichen Gasen und welche Grenzwerte ...
Weiterlesen …

EEW will ein Verfahren ohne die Öffentlichkeit – NWZ – 10.10.2018

Antrag: EEW hat bereits am Montag den Antrag auf immissionschutzrechtliche Genehmigung beim Regierungspräsidium Stuttgart (RP) elektronisch eingereicht, teilt Sprecherin Sonja ...
Weiterlesen …

Wolff muss Stellung nehmen – NWZ – 17.10.2018

Aufsichtsbehörde „Die Sitzung war schwierig“: Nach turbulenter Kreistagsdebatte hat das Regierungspräsidium den Landrat um eine Erklärung gebeten. Von Dirk Hülser ...
Weiterlesen …

Müllofen wirft 28 Prozent Rendite ab – NWZ – 12.10.2018

Bilanz: Gemeinsam mit den Städtischen Werken Magdeburg betreibt die EEW, die auch das Göppinger Müllheizkraftwerk (MHKW) betreibt, das MHKW Rothensee ...
Weiterlesen …

„Beitrag zum Umweltschutz“ – NWZ- 12.10.2018

Abfallpolitik Heute entscheidet der Kreistag über das Müllheizkraftwerk: Verwaltung wirbt für den neuen Vertrag. EEW bestreitet, Müll aus dem Ausland ...
Weiterlesen …

Göppinger CDU gegen mehr Müll – NWZ – 12.10.2018

Abfall: Vorstand des Stadtverbands fällt einen einstimmigen Beschluss. Christian Stähle ruft zur Demo auf Filseck auf. Göppingen. Im Gegensatz zur ...
Weiterlesen …

Zünd den Müll in Göppingen an – NWZ – 10.10.2018

Zu „Mehrheit für Vertrag steht“ vom 26. September: Mir ist aufgefallen, dass die größten Befürworter einer Auf stockung der Müllmenge ...
Weiterlesen …

Dies kommt einer Verhöhnung der Bürger gleich

Zu „Mehrheit für Vertrag steht“ vom 26. September: Die SPD-Fraktion im Kreistag tönte Mitte September: Rekommunalisierung des Müllheizkraftwerkes soll geprüft ...
Weiterlesen …

Betätigung als Spaltpilz – NWZ – 10.10.2018

Zu „Mehrheit für Vertrag steht“ vom 26. September: Schämen Sie sich, Frau Razavi! Da findet sich in Göppingen ein breites ...
Weiterlesen …

Den Kreisräten ein Signal geben – NWZ – 10.10.2018

Zu „Mehrheit für Vertrag steht“ vom 26. September: Alternativ ohne Aufruf: Die Kreisverwaltung will die Erhöhung der Verbrennungskapazität um 22 320 ...
Weiterlesen …

Grüne wollen namentliche Abstimmung – NWZ – 10.10.2018

Abfallpolitik Die Fraktion stellt der Kreistagssitzung zwei neue Anträge vor. Bürgerinitiative spricht von gesetzeswidrigem Vertrag. Kreis Göppingen. Am Freitag entscheidet ...
Weiterlesen …

PRESSEMITTEILUNG der BI Müll – Konzept – Göppingen vom Dienstag 9.10.2018

Ausländischer Müll wird in der MVA Göppingen verbrannt ! Landrat Edgar Wolff erneut im Zwielicht - falsche Angaben ! A ...
Weiterlesen …

Stadt ruft zu Kundgebung auf: Nein zu mehr Müllverbrennung, mehr Schadstoffen und mehr Verkehr – Ja zur Re-Kommunalisierung

Im Namen des Göppinger Gemeinderats ruft dessen Vorsitzender, Oberbürgermeister Guido Till, zu einer Kundgebung gegen die Kapazitätserhöhung im Müllheizkraftwerk Göppingen/Heiningen ...
Weiterlesen …

Resolution des Gemeinderates zur beantragten Kapazitätsausweitung am Müllheizkraftwerk Göppingen

Der Gemeinderat der Großen Kreisstadt Göppingen, größte Kommune im Landkreis Göppingen und direkter Anlieger des Müllheizkraftwerkes Göppingen/Heiningen, bekräftigt nach dem ...
Weiterlesen …

SPD beim Thema Müll uneins – NWZ – 05.10.2018

Göppingen. Die SPD-Gemeinderatsfraktion steht einmütig zum Ziel, das Göppinger Müllheizkraftwerk wieder in städtische Hand zu bekommen. Das geht aus einer ...
Weiterlesen …

Zur Sache Baden-Württemberg: In Eschenbach geht die Angst um

Ein 2200-Seelen-Dorf sorgt sich um die Gesundheit seiner Kinder. Der Grund: in Eschenbach sind in nur wenigen Jahren vier Kinder ...
Weiterlesen …

OB Guido Till ist Hauptredner bei Müll-Demo

Ein breites Bündnis aus nahezu allen Parteien wendet sich auf dem Marktplatz gegen die Müllpolitik des Landkreises. „Fünf vor zwölf ...
Weiterlesen …

Vier Mülltonnen sind denkbar – NWZ – 27.09.2018

Entsorgung: Der Landkreis plant ein neues Abfallkonzept: Diskutiert werden Extratonnen für Müll, Bioabfall, Papier und Wertstoffe. Die Bürger werden im ...
Weiterlesen …

Müllpolitik: Frick kritisiert „Umfaller“ – NWZ – 27.09.2018

Abfall: Die politische Mehrheit für mehr Müllverbrennung hat zum Teil sehr kritische Reaktionen ausgelöst. Kreis Göppingen. Genau 4667 Unterschriften gegen ...
Weiterlesen …

Kommentar Dirk Hülser zum Abfallkonzept des Landkreises: Die Zeit ist reif – NWZ – 27.09.2018

Es sieht so aus, als bewegt sich endlich etwas in der Abfallpolitik des Landkreises. Nachdem jahrelang herumgedoktert wurde, die Haus- ...
Weiterlesen …

OB Till: „Ein schwarzer Tag“ – NWZ – 28.09.2018

Abfall: Mit Empörung und scharfer Kritik reagiert die Stadt Göppingen auf die sich abzeichnende Mehrheit im Kreistag für mehr Müllverbrennung ...
Weiterlesen …

Volle Rückendeckung für den Rathauschef – NWZ – 28.09.2018

Stadtpolitik: Im Gemeinderat bekam OB Guido Till gestern volle Rückendeckung. Die sich abzeichnende Zustimmung des Kreistags rief im Stadtparlament Kopfschütteln ...
Weiterlesen …

Es ist nicht unser Müll, aber wir sollen ihn über die Gebühren bezahlen – NWZ – 29.09.2018

Zu „Mehrheit für Vertrag steht“ vom 26. September: Wenn kein Wunder geschieht, wird der Kreistag dem „Müll-Deal“ am 12. Oktober ...
Weiterlesen …

Kommentar: Reinen Wein einschenken – NWZ – 25.09.2018

Irgendwie fällt einem bei dieser Geschichte unweigerlich jenes Zitat vom damaligen Innenminister Thomas de Mazière nach der Absage eine Fußball-Länderspiels ...
Weiterlesen …

Suche nach Krebs-Ursachen – NWZ – 25.09.2018

Gesundheit Eschenbach prüft seit Jahren eine statistische Auffälligkeit bei Kinderkrebs. Am 16. Oktober informieren Experten den Gemeinderat nichtöffentlich. Von Dirk ...
Weiterlesen …

Wegweisende Entscheidung – NWZ – 22.09.2018

Abfallpolitik: Der Kreistag berät über einen neuen Vertrag mit dem Betreiber des Müllofens. Diskussion über Chancen und Risiken einer Rückkehr ...
Weiterlesen …

Langes Ringen um den Vertrag – NWZ – 22.09.2018

Zum 1. Januar 1996 wurde das Göppinger Müllheizkraftwerk privatisiert und an die Veba Kraftwerke Ruhr AG (VKR) verkauft. Es gab ...
Weiterlesen …

Der neue Vertrag wird zum Teil geändert – NWZ – 22.09.2018

Abstimmung: Die Sitzungsvorlage umfasst 21 Seiten und beinhaltet einige Neuerungen. Kreis Göppingen. 21 Seiten umfasst die Vorlage mit der Überschrift ...
Weiterlesen …

Nach fünf Monaten noch keine Antwort – NZW- 22.09.2018

Müllgebühren Nach einem Widerspruch kritisiert Jörn Rasch die Untätigkeit der Behörden. Jede Familie könne 72 Euro sparen. Kreis Göppingen. Jörn ...
Weiterlesen …

Kommentar Helge Thiele zur Debatte über die Müllverbrennung: Gute Politik benötigt Zeit – NWZ- 21.09.2018

An der Müllverbrennung führt kein Weg vorbei. Zumindest bis auf weiteres nicht. Doch wie ein Landkreis die Entsorgung regelt, mit ...
Weiterlesen …

Grüne gegen neuen Vertrag mit der EEW – NWZ – 20.09.2018

Abfall Die Grünen im Kreistag bleiben bei ihrem Nein zum Vertragspaket mit der EEW. Mehr Müllverbrennung lehnen sie ab. Kreis ...
Weiterlesen …

Teilnehmer sind verärgert über Bericht zur Müllofen-Bürgerinfo – 18.09.2018

In einem eigenen Abschlussbericht werden der Moderator und die Kreisverwaltung kritisiert. Bislang wurden mehrere Tausend Unterschriften gesammelt. Die teilnehmenden Bürger ...
Weiterlesen …

Veranstaltung: internationaler autofreier Tag23. Sept.

Demozug starte um 14 h, Marienplatz B 14 und 14 h, Neckartor B14 zur Zentralen Kundgebung, Oper, B 14 Redebeiträge: ...
Weiterlesen …

EVF will Übernahme prüfen – NWZ – 15.09.2018

Der kommunale Energieversorger EVF will sich nun konkret mit einer möglichen Übernahme des Göppinger Müllheizkraftwerks beschäftigen. Von Helge Thiele Wenn ...
Weiterlesen …

Leitartikel: Helge Thiele zur Diskussion über mehr Müllverbrennung – NWZ – 15.09.2018

Irritationen nehmen zu. Irgendwie wird man den Eindruck nicht los, dass für die Kreisverwaltung alles feststeht: Ergebnisoffene Nachverhandlungen mit dem ...
Weiterlesen …

Neuer Zündstoff fürs Müllheizkraftwerk

14.09.2018 | Die Diskussion über eine etwaige Erhöhung der Müllfördermenge im Müllheizkraftwerk Göppingen hat am Freitagmittag ganz neuen Zündstoff erhalten ...
Weiterlesen …

Entscheidung im Oktober?

Göppingen: Seit mehr als einem Jahr wird über das Müllheizkraftwerk kontrovers diskutiert, weil der Betreiber EEW künftig mehr Abfall verbrennenmöchte ...
Weiterlesen …

EVF am Müllofen interessiert

Abfallpolitik Nach der Forderung der Freien Wähler Göppingen, die Anlage von der EVF betreiben zu lassen, zeigt sich deren Chef ...
Weiterlesen …

Immer weniger Biomüll

Entsorgung: Die Abfallbilanz des Landes zeigt: Der Biobeutel wird nicht angenommen, der Landkreis bildet das Schlusslicht. Die Restmüllmenge stagniert weitgehend ...
Weiterlesen …

Presse-Mitteilung der BI Muellkonzept Goeppingen vom Donnerstag den 9.8.2018

Vorbemerkung zur Problematik Wichtig an dieser ganzen Problematik ist, dass nach rechtlichen Vorgaben des Landes BaWü, Bundesrecht und EU-Recht, das ...
Weiterlesen …

Streit um Müllgebühren

Ein Mitglied der Bürgerinitiative „Müllkonzept“ fordert wegen der „Rotteverluste“ einen Teil der Abfallgebühren zurück – das Landratsamt lehnt dies ab ...
Weiterlesen …

Schluss mit Müll-Verdunstung – NWZ – 04.08.2018

Landratsamt GP gesteht "Irrtum" bei Müllverdunstung in MVA ein ! Die Kritik der BI wurde vom Umweltbundesamt (UBA) Ende 2017 ...
Weiterlesen …

Bürger-Aktion gegen Müllpläne

NWZ | 31.08.2018 | Petition Beim Krautfest wurden Unterschriften gegen die geplante Erhöhung der Müllmenge im MHKW gesammelt. Eschenbach. „Keine ...
Weiterlesen …

Kreis Göppingen Göppingen führt Zeitlimit für Gelbe Säcke ein

Kreis Göppingen / Von Margit Haas 20.07.2018 / NWZ Die Stadt Göppingen geht gegen herumfliegenden Verpackunsgsmüll vor. Wer den gelben ...
Weiterlesen …

Leitartikel: Helge Thiele zur Zukunft der Müllpolitik im Kreis Müllpolitik: Wo bleibt die Debatte?

Kreis Göppingen / Helge Thiele 21.07.2018 / NWZ Ob es sich nun um klassischen Abfall oder recycelbare Wertstoffe handelt: Der ...
Weiterlesen …

Verein fordert mehr Bürgermitsprache

Kreis Göppingen / Helge Thiele 12.07.2018, NWZ Der Streit um Müllverbrennung in Göppingen wird zum landesweiten Thema. Der Verein „Mehr ...
Weiterlesen …

Dialog Bürger wollen keine Erhöhung des Müll-Durchsatzes

Von Annerose Fischer-Bucher 12.07.2018, NWZ Einvernehmlich und leicht wird es nicht“, war die Abschluss-Aussage von Landrat Edgar Wolff beim dritten ...
Weiterlesen …

Überhöhte Abfall-Gebühren im LK Göppingen – Widersprüche nötig!

Anfang Februar erhielten die Göppinger Bürger den neuen Abfallgebühren-Bescheid 2018 vom Abfallwirtschaftsbetrieb (AWB) des Landkreises Göppingen. Bei der Bürger-Informations-Veranstaltung (BIP) ...
Weiterlesen …

Plastikmüll: Umweltschützer sehen „Verbrennungsexzesse“

Seit China keinen Plastikmüll aus Deutschland mehr annimmt, werden bis zu 70 Prozent des Altplastiks verbrannt. Im SPIEGEL zeigen sich ...
Weiterlesen …

Turbulente Diskussionen über Müllverbrennung

Präsentation der BI Göppingen als PDF Die NWZ berichtet: Rund 200 Zuhörer kommen zum Infoabend zur Zukunft der Müllverbrennung. Arbeitsgruppen ...
Weiterlesen …

Auftaktveranstaltung Bürgerinformation Müllheizkraftwerk am 22. Februar 2018

Der öffentliche Informationsabend findet statt am Donnerstag, 22. Februar 2018, ab 19 Uhr im Forum der Kreissparkasse Göppingen, Marktstraße 2, ...
Weiterlesen …

Bürger dürfen beim Müllofen jetzt mitreden

Die NWZ berichtet: Kreis Göppingen / Dirk Hülser 09.02.2018 Die Bürgerinformation zur geplanten Durchsatzerhöhung des Göppinger Müllofens findet am 22 ...
Weiterlesen …

Altes Dioxin-Gutachten wirft Fragen auf

Erschienen in der NZW von Dirk Hülser am 02.02.2018 Dioxinbelastung beim Müllofen: Eine Bürgerinitiative entdeckt eine Expertise von 1994. https://www.swp.de/suedwesten/landkreise/lk-goeppingen/altes-dioxin-gutachten-wirft-fragen-auf-24703882.html ...
Weiterlesen …

Müll Verbrennungspreis bleibt geheim

Erschienen in der NWZ (von Dirk Hülser, 26.01.2018) Wird bald mehr Müll im Ofen verbrannt? Das Landratsamt hat 130 Fragen ...
Weiterlesen …

Dioxin: Das ewige Gift

Spiegel Online heute: Dioxin: Das ewige Gift Mehr Hintergrund gibt es hier: Dioxin vor Gericht: Das Jahrhundert-Gift ...
Weiterlesen …

Wir geben uns den Rest

Erschienen im ÖKO-TEST Magazin 10 ·2017. Abfallvermeidung ist in Deutschland oberstes Gesetz, so will es das Kreislaufwirtschaftsgesetz. Doch tatsächlich werden ...
Weiterlesen …

Eilantrag wegen Müllofen

die NWZ berichtet: Abfall Bürgerinitiative wendet sich an den Regierungspräsidenten: „Die Müllverbrennungsanlage wird genehmigungswidrig betrieben.“ Von Dirk Hülser. Mit einem ...
Weiterlesen …

Zählt, was reingeht oder was rauskommt?

Die Stuttgarter Zeitung berichtet: Göppingen: Im Müllheizkraftwerk werde schon jetzt unrechtmäßig Abfall verbrannt, beklagt eine Bürgerinitiative. Von Andreas Pflüger. Mit ...
Weiterlesen …

Genehmigungswidriger Betrieb der MVA in Göppingen seit November 2007!

Genehmigungswidriger Betrieb der MVA in Göppingen seit November 2007! Sofort-Anordnung durch das RP Stuttgart überfällig ! Durch die Diskussionen über ...
Weiterlesen …

Der Göppinger wirft alles in die Tonne Rechberghaus

Die Stuttgarter Zeitung berichtet: Abfallbilanz: Der Kreis produziert die zweithöchsten Müllberge im Land. Daran wird sich so bald nichts ändern ...
Weiterlesen …

Böhmenkirch besorgt über Dioxinwerte

Die NWZ berichtet: Umwelt: Die Werte beim Müllheizkraftwerk verunsichern Bürger. Nicht zum ersten Mal. Böhmenkirch. „Ich bin inzwischen schon mehrfach ...
Weiterlesen …

Müllheizkraftwerk schuldlos?

Die Stuttgarter Zeitung berichtet: Göppingen: Das Gutachten des Tüv schließt einen Zusammenhang zwischen den aktuellen Emissionen der Anlage und den ...
Weiterlesen …

Der Prozess ruht – nicht ganz

Die Stuttgarter Zeitung berichtet: Dass die Pläne, die Kapazitäten im Müllheizkraftwerk zu erhöhen, gestoppt worden sind, wird allgemein begrüßt. Die ...
Weiterlesen …

Müll-Debatte: Kreisräte sind sich einig über Bürgerinfo-Absage

Die NWZ berichtet: Nach den auffälligen Bodenproben um den Göppinger Müllofen wurde die für heute geplante Bürgerinfo abgesagt. Die Kreisräte ...
Weiterlesen …

Eine Entscheidung der Vernunft

Die Stuttgarter Zeitung kommentiert: Auch wenn die Kapazitätsausweitung im Göppinger Müllofen fürs Erste nicht kommt, wird der Druck im öffentlichen ...
Weiterlesen …